Was, wenn ich Dir sage, dass ich alles, das ich tue nur für mich tue?!  Diese Blogposts inklusive?!

Was wenn ich Dir sage, dass ich ein riesengrosser Egoist bin?

Denn weisst Du was – das bin ich.

Ich schaue, dass es mir gut geht. Dass ich das bekomme, wonach ich mich sehne und ich tue Dinge nur dann, wenn sie mich auf irgend eine Art und Weise nähren.

Ist dies schlecht?

Nun, die Gesellschaft versucht uns genau das einzureden. Doch ich werde Dir ein Geheimnis verraten – auch die „notorischen Ja-Sager“, welche sich für ihre Mitmenschen hingebungsvoll aufopfern, sind im Geheimen egoistisch! Sie nähren nur nicht dieselbe Stelle, wie ein „klassischer Egoist“. Sie füttern anstelle des eigenen Egos ihre Angst und den Glauben, nicht liebenswert zu sein, wenn sie gut zu sich selber schauen.

Ist Egoismus gut?

Nun, ich kann von mir behaupten, dass bewusster Egoismus, mit bewussten Entscheidungen FÜR mich, das Leben so viel ehrlicher machen.

Natürlich ist dies ein riesengrosses Thema, über welches ich Bücher schreiben könnte, doch ich denke, Du verstehst worauf ich hinaus möchte; Wie sollst Du anderen Menschen helfen können, wenn Deine eigene Tasse/Teller/Energietank leer ist?

Eine „alte“ Facebookfreundin hat mich zu diesem Video inspiriert…  sehe selber.

English Version HERE

 

Und, wie sieht es bei Dir so aus? Bist Du egoistisch?  Oder wie stehst Du zu Deinem Thema?

Ich freue mich wie immer sehr darauf, von Dir in den Kommentaren zu lesen!

Abonniere hier meine HeldinnenGeschichte auf YouTube und besuche mich auf Facebook, wo ich regelmässig auch Fotos meines Abenteuers in den Niederlanden teile!

Falls Dir dieser Beitrag gefallen hat, dann lade ich Dich von Herzen ein, ihn mit Freunden und Familie zu teilen; denn genau darum geht es in diesem Tribe. Gemeinsam sind wir stark. Gemeinsam können wir die Welt verändern.

Und wenn Du noch nicht Mitglied des kostenlosen SoulFreedom Tribes bist, dann trage Dich jetzt gleich in den untenstehenden SoulFreedomLetter ein und verpasse von nun an nie mehr eine Inspiration, Aktion oder Information, welche ich nur in meinen Emails teile. Kostenlose HeldinnenMeditation und Worksheet inklusive.

Share the Love!

Be the Love!

[sacramento]Priska xxx[/sacramento]

2 comments on “Ich bin egoistisch – und total glücklich damit!

  1. Liebe Priska,

    danke erneut für deine erfrischende Ehrlichkeit!
    Auch schön & kühn, dass du dich selbst als Egoist bezeichnest! Meist wehren wir uns ja vehement, wenn uns jemand des Egoismus beschuldigt, sehr menschlich. Dabei tragen wir ja alle alles in uns – Helles, Dunkles, Schweres, Leichtes…Gut so.
    Darüber hinaus beobachte und lese ich oft, dass Menschen, welche ihren ganz eigenen Weg gehen und mit sich ins Reine kommen, schnell auch egoistisch genannt werden. Hier darf meines Erachtens ganz genau hingeschaut werden. Ein ehrlicher, für sich selbst sorgender „gesunder“ Egoismus ist ja meist allen zuträglich, das wird oft übersehen, bzw.
    der ungeliebte, sich nicht selbst erlaubte Egoismus beim Gegenüber als negativ wahrgenommen.
    Je mehr ich wach & liebevoll meinen Weg gehe ohne dabei meine Ellenbogen auszufahren und anderen Steine in den Weg lege, umso eher klärt und entspannt sich auch mein Umfeld.

    Von Herzen, Carolin

    • Liebe Carolin

      Ich danke Dir von HERZEN für Deinen wertvollen Beitrag hier.
      Es ist genauso, wie Du sagst – Menschen, die sich um sich kümmern, sind in unserer Gesellschaft nicht gerne gesehen – obwohl genau da die ECHTE Nächstenliebe beginnen würde. Hier können wir noch einiges an Arbeit leisten, denke ich.

      Schön, dass Du da bist, Liebe!

      Von Herzen, Priska

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.