Gerade als Coach ist es mir ein grosses Anliegen, selber das zu leben, wofür ich stehe.

Und da ich auch sehr offen meine Geschichte(n) teile ( – dazu wurde ich übrigens auch von der wunderbaren Susan Graul interviewt – mehr Infos kriegst Du in ihrer Storybank Weihnachtsparty Gruppe), weisst Du, dass ich das lebe, was ich lehre. Was bei mir draufsteht, ist auch drin und das was Du bekommst! (Und dies solltest Du übrigens bei allen Coaches checken, welche Du buchst: Leben sie das, was Du Dir wünschst, oder reden sie nur davon…).

Aus diesem Grund habe ich wiederholt richtig in mich investiert: In ein MasterMind Programm, welches mich gerade in allen Bereichen meines Lebens, seien sie beruflicher oder privater Natur, auf eine neue Ebene hebt; und ich lerne gerade, dass die Tuerin in mir jetzt auch einfach mal geniessen und… empfangen darf.

EMPFANGEN ist mein neues Mantra.

Nicht nur heute, nein – IMMER! Ich darf jeden Moment, gar jedes Hindernis geniessen, das mir anzeigt, dass ich auf dem richtigen/wichtigen Weg befinde.

Eine Aufgabe, die für eine EinfrauUnternehmerin mit Hummeln im Hintern nicht immer ganz so einfach ist.
Der Wunsch, für meinen Kundinnen das Allerbeste Lernumfeld zu bieten, hält mich ziemlich beschäftigt – was ich noch immer bin – nur nehme ich mein Glück heute viel bewusster wahr, gehe den Weg so viel entspannter und geniesse jeden Moment doppelt, da ich weiss, dass alles was ich und meine Kundinnen brauchen, bereits da ist. Teilweise noch nicht manifestiert, doch in meinem Energiefeld eindeutig spürbar. (Ich weiss, tönt alles etwas  woowooish – und ich beantworte auch gerne Deine Fragen, wenn Du dazu welche hast.)

Alles beginnt und endet im Kopf: Wie ich mich entscheide, eine Situation zu bewerten, hat eine direkte Auswirkung darauf, wie ich mich fühle.

Nichts neues, ich weiss- aber lebst Du auch nach dieser Weisheit? Oder ist sie nur dann präsent, wenn Du gerade ein superintensives Seminar hinter Dir hast, wo sowieso alles erleuchtet zu sein scheint?!

Bist Du Dir Deines Reichtumes bewusst? Und der Macht, die in Dir lebt?

Also:

∆ Finde heraus, welches das Gefühl hinter Deinem Ziel ist.

∆ Bringe Dich in einen Zustand, in dem Du das gewünschte Gefühl jetzt schon fühlen kannst (- da ist etwas Kreativität gefragt – und die Tools dazu, werde ich Dir sehr gerne zeigen) und verbinde Dich mit dieser Energie.

∆ Lasse Wunder geschehen und EMPFANGE!

Tönt einfach, ist aber oft etwas, worauf wir uns wirklich vertieft einlassen dürfen, um es in unserem Leben zu verankern.

Falls Du das tun möchtest und Dich für das kommenden SHEROES Women of Freedom Programm interessierst, in dem wir uns genau diesen und vielen weiteren Dingen widmen, dann freue ich mich auf Deine Kontaktaufnahme. Wir werden uns dann in einem VideoCall kennenlernen. Ich werde all Deine Fragen beantworten und mit Dir zusammen herausfinden, ob und wie wir gemeinsam weitergehen wollen.

Ich würde mich sehr freuen, Dich bald kennen zu lernen!

Wenn Dir dieser Beitrag gefallen hat und/oder Du andere Heldinnen (oder solche, die es werden wollen) kennst, dann lade ich Dich von Herzen ein, ihn mit Freunden und Familie zu teilen; denn genau darum geht es in diesem Tribe. Gemeinsam sind wir stark. Gemeinsam können wir die Welt verändern.

Und falls Du noch nicht Mitglied des kostenlosen SoulFreedom Tribes bist, dann trage Dich jetzt gleich in den untenstehenden SoulFreedomLetter ein und verpasse von nun an nie mehr eine Inspiration, Aktion oder Information, welche ich nur in meinen Emails teile. Kostenlose HeldinnenMeditation und Worksheet inklusive.

Share the Love!

Be the Love!

[sacramento]Priska xxx[/sacramento]

Sei die Heldin, die Du in Wahrheit bist!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.